Der Markt steht in einem strahlenden Kontrast zu anderen Weihnachtsmärkten in Wien. Und das hat mit seiner ambitionierten Konzeption zu tun – besonders mit seinem äußeren Erscheinungsbild.

Die Stände sind überaus geschmackvoll und erwecken einen vornehmen Eindruck. Sie fügen sich elegant in ihre aristokratische Umgebung ein. Es gibt keine braunen, speckigen Buden, sondern besondere weiße, große Hütten mit goldenen Schriftzügen.

Sie sind exakt so designt, wie es das Ambiente rund um die Hofburg verlangt. Sie erscheinen einem beinahe wie liebenswerte Miniaturen dieses herrschaftlichen Gebäudes.

-------------------------------------

The market is a shining example of Vienna’s Christmas markets. Its booths are classy in design and elegantly fit their environment.

There is not a single brown, grubby booth but only white, large huts painted with golden writing, evoking the image of Hofburg Palace. They almost appear to be lovely miniatures of this stately building.